Arbeitsunfall auch anlässlich der Reha möglich (Spaziergang)

Joachim Schwede Archiv 0 Kommentare

Ein Sonntagsspaziergang während einer stationären Rehabilitation kann unter den Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung fallen, wenn der Versicherte von seinem Standpunkt aus der Auffassung sein durfte, dass der Spaziergang der stationären Behandlung dient und der Spaziergang zudem objektiv kurgerecht war (Sozialgericht Düsseldorf, Urteil vom 20.06.2017 – S 6 U 545/14). Der 60-jährige Kläger war während einer stationären Rehabilitation bei einem Sonntagsspaziergang beim …