Studie: Kitapersonal braucht bessere Arbeitsbedingungen

Joachim Schwede Archiv 0 Kommentare

Die unzureichende Personalausstattung in deutschen Kitas wird nach einer Studie der Bertelsmann-Stiftung (Ländermonitoring Frühkindliche Bildung) zunehmend zum Problem. Zwar hat sich die Zahl der pädagogischen Fachkräfte durch den Kita-Ausbau deutlich erhöht, doch die Personalschlüssel verbessern sich vielerorts zu langsam. Der Personalmangel belastet nicht nur die Kita-Qualität, sondern auch die Erzieherinnen und Erzieher und erschwert es, mehr Menschen für den Beruf …