Praxisleitfaden Gesetzliche Unfallversicherung – 4. Auflage soeben erschienen!

Joachim Schwede Arbeits- und Gesundheitsschutz, Arbeitsrecht, Sozialrecht Leave a Comment

Wann liegt ein Arbeitsunfall vor? Wann spricht man von einer Berufskrankheit? Welche Verfahren und Formalitäten muss man beachten? Unter welchen Voraussetzungen werden die gesetzlichen Unfallversicherer tätig? Wie sehen die Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung aus? Wo kann und muss die Prävention ansetzen? Diese Fragen lassen sich mit meinem Buch auch in der 4. Auflage gezielt und praxisnah bearbeiten. Neben den allgemeinen Rechtsgrundlagen werden die wichtigsten Einzelbegriffe aus den Bereichen Unfallversicherung und Arbeitsschutz sowie deren praktische Bedeutung anschaulich und leicht lesbar erläutert. Viele Beispiele, Praxistipps und Gerichtsentscheide helfen, den typischen Einzelfall zu lösen und die richtige Strategie zu wählen, um Fehler zu vermeiden.

Die neue Auflage berücksichtigt die seit 2015 erfolgten Änderungen und Entwicklungen in folgenden Bereichen:

  • ca. 300 neue Entscheidungen im Rahmen der Erläuterungen, insbesondere für die von den Lesern wertgeschätzten Praxisbeispiele
  • 20 (!) Änderungsgesetze des SGB VII und vorausschauend die aktuelle Änderung der Berufskrankheitenverordnung
  • weiterer – praxisbezogener – Ausbau des Berufskrankheitenrechts
  • neue Entwicklungen rund um das Homeoffice

Das Buch kostet 39,99 Euro und jann direkt hier über unsere Partnerbuchhandlung bestellt werden!

Aus dem Inhalt:

  • Entwicklung und Bedeutung der gesetzlichen Unfallversicherung
  • Versicherte Personen
  • Prävention und Arbeitsschutz
  • Versicherungsfälle
  • Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung
  • Betriebs- und Personalräte
  • Träger der gesetzlichen Unfallversicherung
  • Verfahrensfragen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.